Haben Rosen Dornen oder Stacheln?

Wer die Frage: „Haben Rosen Dornen oder Stacheln?“ in einer Suchmaschine sucht oder bei Freunden und Bekannten stellt, erhält verschiedene Antworten. Einige meinen, Rosen haben Dornen, andere meinen, Rosen haben Stacheln. Aber was ist denn richtig? Haben Rosen Dornen oder Stacheln? Und was ist der Unterschied zwischen Dornen und Stacheln?

Was ist der Unterschied Dornen und Stacheln?

Zunächst ist es wichtig, den Unterschied zwischen Dornen und Stacheln zu kennen. Bei Pflanzen sind Stacheln ein zugespitzter Vorsprung an der Sprossachse oder am Blatt. Die schnellste Prüfung, ob es sich um Dornen oder Stacheln handelt ist, das spitze Ding zu entfernen. Stacheln können ganz leicht von der Pflanze abgestreift werden. Sie „liegen“ auf dem Stiel oder Stängel und können einfach umgeknickt werden. Dornen hingegen sind umgewandelte Organe, sie waren einmal Blätter, Wurzeln oder Sprossenachsen. Doch diese Organe haben sich in fiese, stechende Gebilde umgewandelt. Die Dornen wachsen aus dem Pflanzenkörper hinaus, sie entspringen aus einem verholzten Teil der Pflanze und sind mehr oder weniger fest mit der Pflanze verbunden.

Haben Rosen Dornen oder Stacheln?

Wer schon einmal Rosen in eine Vase gestellt hat und dabei die pickenden Spitzen entfernt hat weiß, wie einfach das geht. Daher wissen wir jetzt, dass Rosen definitiv Stacheln haben. Es ist einfach so! Darum müsste Dornröschen eigentlich Stachelröschen heißen, musste sich doch der Prinz durch eine Rosenhecke schlagen. Vielleicht heißt das Märchen deshalb im Englischen „Sleeping Beauty“ – so erspart man sich die Diskussion.

Die Antwort auf die Frage „Haben Rosen Dornen oder Stacheln?“ ist: Rosen haben Stacheln.

Welche Pflanzen haben Stacheln?

Nachdem wir das mit den Rosen, Dornen und Stacheln geklärt haben, folgt hier eine kleine Aufstellung an Pflanzen, die ebenfalls – wie die Rosen – Stacheln haben:

  • Himbeeren und Brombeeren
  • Frucht der Rosskastanie
  • Kapokbaums
  • Aralie

Welche Pflanzen haben Dornen?

Es ist schon ein wenig lustig, aber die vielleicht bekanntesten Stacheln sind eigentlich Dornen: Bei Kakteen haben sich Blätter in Dornen umgewandelt. Daher haben Kakteen auf jeden Fall Dornen – und keine Stacheln. Und auch wahr, dass Stachelbeeren Dornen haben – und keine Stacheln. Aber ob sich die Bezeichnung Dornenbeere durchsetzen wird? Vermutlich nicht. Welche Pflanzen haben noch Dornen?

  • Sprossdornen: Schlehe, Weißdorn, Kreuzdorn
  • Blattdorn: Berberitze, Kakteen
  • Nebenblattdornen: Akazie, Christusdorn
  • Wurzeldornen: Eher selten vorhanden, Cryosophila und Mauritia

Fazit – Dornen und Stacheln

Haben Rosen Dornen oder Stacheln? Eindeutig Stacheln! Was ist der Unterschied zwischen Dornen und Stacheln? Stacheln lassen sich ganz leicht umknicken, Dornen hingegen nicht. Daher haben Rosen Stacheln – und keine Dornen. Dafür haben Stachelbeeren Dornen – und keine Stacheln.

 

Bildquelle: pixabay.com / KRiemer

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte Dich auch interessieren …