Arbeiten auf dem Schiff – Wo findet man Jobs bei Kreuzfahrten?

Kreuzfahrten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – es ist ja auch einfach zu einfach: Der Transport zum Schiff kann bequem mitgebucht werden, die Versorgung auf einem Kreuzfahrtschiff erfolgt rund um die Uhr und fast jeden Tag legt das Schiff in einem neuen Hafen an.

Hinzu kommen viele Aktivitäten auf dem Schiff, die den Aufenthalt wirklich kurzweilig machen. Viele denken daher darüber nach, auf einem Schiff zu arbeiten. Wo findet man Jobs bei Kreuzfahten? Gehen wir einfach mal ein paar Kreuzfahrtanbieter durch:

Arbeiten auf dem Schiff – AIDA

AIDA ist sicher der bekannteste Kreuzfahrtanbieter in Deutschland. Das in Rostock ansässige Unternehmen sucht immer wieder verschiedenste Arbeitskräfte für seine Kreuzfahrtschiffe – vom Pianisten über Rezeptionisten hin zum Küchenchef. Das AIDA Karriereportal ist hier zu finden…

Arbeiten auf dem Schiff – TUI Cruises

Auch die TUI Cruises Flotte ist ziemlich bekannt. Ob Mittelmeer, Nordeuropa, Karibik oder Indischer Ozean – auch bei TUI Cruises werden regelmäßig Jobs bei Kreuzfahrten angeboten. Das TUI Cruises Karriereportal ist hier zu finden…

Arbeiten auf dem Schiff – Royal Caribbean, NCL, MSC, Huritgruten

Auch international agierende Kreuzfahrtanbieter suchen Fachkräfte für ihre Kreuzfahrtschiffe. Hier eine Liste mit weiteren Karriereportalen:

Welche Jobs auf Kreuzfahrtschiffen gibt es?

We sich entschließt, auf einem Kreuzfahrtschiff zu arbeiten, denkt dabei bestimmt zunächst an Jobs rund um den Service, House-Keeping oder in der Küche. Aber es gibt auch wirklich ungewöhnliche Jobs auf Kreuzfahrtschiffen. Hier ein Video von TUI dazu:

 

Fazit – Jobs bei Kreuzfahrten

Einen Job bei Kreuzfahrten zu finden ist nicht so schwer. Viele Kreufahrtanbieter bieten eine Reihe an Jobs für ganz unterschiedliche Qualifikationslevel an. Doch sollte man die Arbeit auf einem Schiff nicht unterschätzen. Lange Schichten, wenig Freizeit und wenig Gehalt sind an der Tagesordnung. Trotzdem kann man viele zum Teil exotische Orte sehen.

 

Bilderquelle: unsplash.com / Steinar Engeland

Das könnte Dich auch interessieren …